estrella-and-textestrella-and-text-disabeldestrella-and-text
estrella-and-text

Montevideo entdecken

selfie-academia-uruguayEinige der Spaziergänge und Exkursionen, die wir wöchentlich anbieten, sind:

Spaziergang durch die einzelnen Stadtviertel: Eine einzigartige Gelegenheit, um sich dem Stadtleben über unsere historisch-kulturellen Rundgänge durch die emblematischsten Stadtviertel Montevideos zu nähern! Dabei lauschen wir dem Schlagen der Trommel und der afro-uruguayischen Kultur in den Vierteln Barrio Sur und Palermo, wir reisen in koloniale Zeiten in der Altstadt, verbinden uns mit der Natur und den 19. und 20. Jahrhunderten im Prado, entdecken versteckte architektonische Schätze in Pocitos und Punta Carretas…

IMG_5530Museen: Beim Spaziergang durch Montevideo gibt es mehr als zwanzig Museen zu entdecken, die meisten davon im Zentrum und in der Altstadt. Wir laden Sie ein, die unterschiedlichsten permanenten und wechselnden Ausstellungen zu besuchen, die es Ihnen erlauben werden, einen großen Teil der Geschichte des Landes und der Stadt kennezulernen!

Wir entdecken Montevideos Vergangenheit, beginnend bei seinen Wurzeln als Kolonie im Cabildo, tauchen in die Geschichte der bildenden Künste im Palacio Taranco ein, besuchen das Haus des ersten Präsidenten, den unser Land hatte, bei einem Rundgang des Anwesens von Fructuoso Rivera und lassen uns von der Kunst und dem Mystizismus des Museum Blanes verzaubern…

Weingüter: Ein Sprichwort sagt, dass man Uruguay nicht verlassen kann, ohne ein Glas uruguayischen Wein getrunken zu haben. Bei den Ausflügen, die unsere Schule zu verschiedenen Weingütern in der ländlichen Umgebung Montevideos organisiert, haben Sie die Möglichkeit, eine der Trauben zu entdecken (und zu probieren), die zu einem Markenzeichen unseres Landes geworden ist: den Tannat.

P1060410Geschichtsträchtige Bars und Cafés: Viele Bars und Cafés in Montevideo gelten als Wiegen der uruguayischen Populärkultur. Wir schlagen bei dieser Tour Besuche in die Bar Tasende vor, ins Café Brasilero, El Hacha, Fun-Fun und Los Yuyos, um nur einige der Orte zu nennen, die das zweite Zuhause großer literarischer, politischer und künstlerischer Persönlichkeiten des Landes waren.

Auf zwei Rädern unterwegs: Die Küstenpromenade Montevideos ist mehr als 20 km lang und auch wenn sie zu Fuß erkundet IMG_9752werden kann, ist ein Fahrradausflug eine sehr verführerische Alternative. Was gibt es schöneres, als dieses ökofreundliche Transportmittel zu nutzen, die Küste Montevideos entlangzufahren und die Strände und den wunderbaren Ausblick zu genießen?

Schnappen Sie sich Ihr Fahrrad und machen wir eine Spazierfahrt auf der Küstenstraße und durch die verschiedenen Parks und Grünflächen, die uns die Stadt bietet!

 
 
Mitmachen und uns folgen